ETAK – wer wartet, ist nicht immer zu früh!

Kunsthandwerker*innen aus ganz Deutschland sollten sich deshalb ab sofort für die Europäischen Tage des Kunsthandwerks (ETAK) vom 1. bis 3. April 2022 bewerben. Das Prozedere ist einfach gehalten und online möglich. Wir freuen uns, wenn aus unserer Region (Braunschweig-Lüneburg-Stade) auch wieder zahlreiche Teilnehmer*innen dabei sind. Übrigens: Die Seite wurde überarbeitet. Kunsthandwerker*innen, die im letzten Jahr dabei waren, müssen sich neu anmelden! Alle Infos auf der ETAK Website oder hier.

Hier der Trailer der Handwerkskammer Berlin:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert